Mittwoch, 19. Januar 2011

Rechts verschränkt zusammenstricken

Es gibt noch eine Variante für ein rechtsgeneigtes Abnehmen. Es ergibt aber nicht ganz dasselbe Bild wie das überzogene Abnehmen kann aber je nach Muster als schöner Effekt erwünscht sein.

Von rechts in die beiden Maschen einstechen


Faden holen


durchziehen


und die Maschen von der linken Nadel gleiten lassen.


Fertig ist das rechts verschränkte Abnehmen. Es fällt stärker auf da durch die verschränkten Maschen die Schrägung mehr betont wird.


Zum Stricken so einfach wie ein rechts verschränkte Masche.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen